Gildenhall. Am heutigen Mittwochnachmittag kam es gegen 15:16 Uhr in Gildenhall auf der Gildenhaller Allee aus noch ungeklärter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß mit einem Pkw Audi und einem Pkw Peugeot.

Am heutigen Mittwochnachmittag kam es gegen 15:16 Uhr in Gildenhall auf der Gildenhaller Allee aus noch ungeklärter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß mit einem Pkw Audi und einem Pkw Peugeot. Foto Alexander Bergenroth

Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr wurde bei dem Frontalzusammenstoß eine Person verletzt und in die Ruppiner Kliniken gebracht. Die hauptamtlichen Kräfte und die freiwilligen Kräfte der Feuerwehr aus Neuruppin waren mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort. Die Feuerwehr klemmte bei beiden Fahrzeugen die Batterie ab, nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf und beräumten die Fahrbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!