Zigarette im Mülleimer löst Feuerwehreinsatz in Wittstock (Dosse) aus -

Wittstock (Dosse): Eine offenbar noch glimmender Zigarettenstummel hat am Montagmorgen gegen 07:45 Uhr in der Steinstraße zu einem Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst gesorgt.

Ein Mülleimer hatte Feuer in einer Wohnung eines Mieters gefangen

Der Brand konnte durch den 62-jährigen Wohnungsinhaber aber selbst gelöscht werden. Der Mieter musste wegen einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr belüftete die Brandwohnung, andere Wohnungen in dem Mehrfamilienhaus waren nicht betroffen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 150 Euro.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.