Rettungswagen kollidiert in Neuruppin mit einem Radfahrer zusammen – Radfahrer wird leicht verletzt –

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Rettungswagen ist am Freitagmorgen im Kreisverkehr von der Alt Ruppiner Allee Ecke Babimost-Ring ein 18-jähriger Mann leicht verletzt worden.

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Rettungswagen ist am Freitagmorgen im Kreisverkehr von der Alt Ruppiner Allee Ecke Babimost-Ring ein 18-jähriger Mann leicht verletzt worden. Quelle: Blaulichtreport OPR (Symbolbild)

Neuruppin. Mit einem Rettungswagen wollte ein 49-jähriger Ruppiner heute gegen 08:40 Uhr in den Kreisverkehr von der Alt Ruppiner Allee Ecke Babimost-Ring fahren. Dabei missachtete er offenbar die Vorfahrt eines von links kommenden Radlers. Bei dem Zusammenstoß stürzte der 18-jährige Ostprignitz-Ruppiner mit dem Rad und wurde dabei leicht verletzt. Nach einer medizinischen Behandlung im Rettungswagen konnte er entlassen werden. Am Rettungswagen entstand kein Sachschaden, das Fahrrad des jungen Mannes war nicht mehr fahrbereit. Der Schaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert