Polizeibeamte befuhren Freitagabend die Landesstraße 16 und wurden in Höhe des Abzweiges nach Storbeck auf einen entgegenkommenden PKW Audi aufmerksam, da der Fahrzeugführer den Beamten fröhlich zuwinkte. Bei der anschließenden Kontrolle des PKW hatte der 22-jährige Fahrer glasige Augen und ein Drogentest mit ihm reagierte positiv auf Cannabis. Im Kofferraum wurden in einem Rucksack geringe Mengen Betäubungsmittel (Cannabis und Pilze) aufgefunden und sichergestellt. Der Betroffene wurde in die PI OPR verbracht, eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Achtung: Inhalt ist geschützt !!